Datum Letzte Änderung:
8. September 2017,  10:50
NAVTOP
 
 
offen +++ LIEBE GÄSTE, ab sofort gelten unsere Winteröffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 18:00 bis 23:00 Uhr, Samstag 12:00 bis 24:00 Uhr, Sonn- und Feiertags 12:00 bis 23:00 Uhr. Montag ist Ruhetag +++
 
navlinks
 
Die Linse
 
'Blickwinkel' und 'Herbst' - Fotografien von Claudius Los
 
Claudius Los - VITA
 
Fragt man einen Fußballer, was seine erste Erinnerung an seinen Sport ist, ist es vielleicht das Kicken mit den Freunden auf dem Schulhof. Fragt man einen Architekten, ist es vielleicht das Spielen mit Bauklötzen oder im Sandkasten hinterm Haus. Bei mir ist es die Erinnerung an die allererste Kamera, die ich in den Händen halten durfte. Eine russische Zorki 6, mit einer eng angepassten Lederhülle. Ich war fasziniert von diesem technischen Wunder, von dem Geräusch beim Spannen des Films, dem Klick beim Auslösen und auch von dem sirrenden Geräusch, wenn der Selbstauslöser sich dem Auslösepunkt entgegen bewegte.
 
Ich kann mich noch gut an den Geruch des Leders der Kameratasche verbunden mit dem kalten "technischen" Geruch des Metallgehäuses erinnern.
Die schlichte Bedienungserklärung meines Vaters: „Wenn es hell ist, machst du die Blende auf 8 und den anderen Knopf auf 250 (Verschlusszeit). Wenn es dunkler ist, auf 125 oder 60 und die Blendezahl auch kleiner". Keine Erklärung der physikalischen Zusammenhänge, einfache Erfahrungswerte.
An die wahre Bedeutung dieser "Anleitung" arbeitete ist mich nach und nach heran. Es ist ein Thema, das nie endgültig erschöpft sein wird. Daran ändert auch das Zeitalter der digitalen Fotografie nichts.
Mit der Fotokamera unterwegs durch Frankfurt am Main habe ich mich der Faszination der modernen Architektur gewidmet. Der Eine mag sie, der Andere hasst sie. Für den Einen sind es architektonische Meisterwerke, für den Anderen zweckerfüllende Bauten, für den Dritten einfach nur sterile Betonklötze. Es sind die ganz besonderen Perspektiven, die geometrischen Formen, Linien und Konturen und nicht zuletzt die Kontraste zwischen Alt und Neu, die diese Architektur so einmalig machen.
Eine ganz andere Faszination übt die Natur im Herbst auf mich aus – die Wärme der Farben und das Spiel des Lichts im Wald. Hier versuche ich die besonderen Stimmungen mit der Kamera einzufangen – mal lebhaft und farbenfroh, mal neblig und melancholisch.

Linserechts
Hier finden Sie unsere
SPEISEKARTE,
aus der Sie sich Ihr individuelles Menu zusammenstellen können!

Unsere:
GETRÄNKEKARTE
hier als .pdf-Datei

Wir haben für Sie geöffnet:

Di-Fr 18:00-23:00 Uhr
Sa 12:00-24:00 Uhr
So und Feiertage
12:00-23:00 Uhr
Montag ist Ruhetag

Für kleine und große Gruppen öffnen wir
auch außerhalb
der genannten Zeiten
Neue Ausstellung
'Blickwinkel' und 'Herbst' - Fotografien
von Claudius Los


Die Rundschau
zur Linse


Ein unerwartetes Lob
zum Jahreswechsel.
Klicken Sie zum Lesen
einfach auf den Artikel.


Restaurant "Die Linse"
Krebsmühle 1
61440 Oberursel
(In die Navigation sollten Sie
"Hinter der Krebsmühle"
eingeben)

Fon: 06171-73018

eMail: info@restaurant-die-linse.de